skip to content

Fragen und Antworten

K
Ins Gästebuch eintragen

Mario Schmidt Mario@kindsburg.de 11.12.2019 19:40
Hallo Herr Gotsch

und vielen Dank für Ihre Antwort. Ich hatte ja gehofft, dass man über das Geburtsdatum im Standesamt oder den Kirchenbüchern etwas finden könnte. Religion müsste evangelisch sein, Beruf war in jungen Jahren Schlosser, später Bergbauer. Ich weiß allerdings nicht, wie lange er in Breslau wohnte. Meines Wissens hat er am 28. September 1940 eine Frieda Hobucher geheiratet, allerdings wahrscheinlicher in Insterburg. Das hilft sicher ja auch nicht. Trotzdem danke für Ihre Zeit!! Mario Schmidt
Bernd Grädler Bergrd@web.de 11.12.2019 18:24
Da habe ich gleich mal den letzten Link vergessen. Ich bitte um Entschuldigung.

http://geneteka.genealodzy.pl/index.php?lang=eng
Bernd Grädler Bergrd@web.de 11.12.2019 18:21
Hallo Herr Förster,

gern teile ich noch einmal die Internetseite mit, auf der die Lagerorte der noch vorhandenen KB u. Standesamtsbücher von Schlesien verzeichnet sind (bitte dort bis runter scrollen): http://www.christoph-www.de/kbsilesia2.html

Die folgende Seite erleichtert Ihnen ebenfalls, herauszufinden, was bereits online durchsuchbar ist: https://www.google.com/maps/d/viewer?mid=1SGXSGPghlDeIkXtD0rwIACJWgZk&ll=51.02474037518316%2C17.252283744833562&z=10

Sie wissen sicher, dass sich über die Jahrzehnte oder Jahrhunderte die Zuständigkeiten oftmals geändert haben. Sehr gute Hilfe geben hierbei die Ortsverzeichnisse (auch hier bitte runterscrollen):
http://wiki-de.genealogy.net/Schlesische_Ortsverze
ichnisse

Von verschiedenen Unterlagen wurden durch freiwillige Helfer bereits Datenbanken angelegt. Suchen Sie sich bitte nachfolgend eine Wojewodschaft aus und geben Sie dann Ihren gesuchten Familiennamen ein.
Sie müssen dort einzeln nach Geburten, Heiraten u. Todesfällen suchen. Probieren Sie bei Umlauten unbedingt verschiedene Schreibweisen (zb. "ue" bzw. "ü").

Viele Grüße u. Viel Erfolg
Bernd Grädler
Bernd Grädler Bergrd@web.de 11.12.2019 17:52
Hallo Herr Samjeske,

das Telefonbuch von Polen ist online. https://www.pkt.pl/

Es kommen 45 Einträge, verteilt auf zwei Ergebnisseiten. Darunter 2 Einträge in der näheren u. weiteren Umgebung von Breslau, also z.B. in Reibnitz u. Oels.

Viele Grüße
Bernd Grädler
m.gotsch goma41@gmx.de 11.12.2019 09:57
Hallo Herr Schmdt,

da Sie weder den Beruf, einen Strassennamen oder die Religion angeben können, kann ich Ihnen leider auch nicht weiter helfen.
Im Breslauer Adressbuch von 1938,nehmen wir einmal an er war damals 24 Jahre alt, waren auf 7 Seiten "Schmidt" 48 mal der Vorname "Wilhelm" aufgeführt.

Freundliche Grüße aus Duisburg
M.Gotsch
m.gotsch goma41@gmx.de 11.12.2019 09:41
Sehr geehrter Herr Förster,
da ich ihnen in dieser Angelegenheit nicht weiter helfen kann,habe ich Herrn Grädler gebeten Ihre Anfrage zu übernehmen.
Freundliche Grüße

M.Gotsch aus Duisburg
Mario Schmidt mario@kindsburg.de 10.12.2019 19:04
Guten Tag,
im Rahmen meiner Familienforschung habe ich für meinen Großvater väterlicherseits leider nur den Namen Schmidt Wilhelm, Geburtsdatum 06.06.1914 und als Geburtsort Breslau. Ich komme bei der eigenständigen Suche über archeion.net leider nicht weiter, weil ich nicht weiß, wie ich diese Daten im Archiv finden könnte. Alle Daten zu Wilhelms Geburt, Geschwistern, Eltern etc. wären interessant und hilfreich. Können Sie mir weiterhelfen? Danke, M.Schmidt
Manfred Förster foerster-pfreimd@t-online.de 10.12.2019 15:26
Sehr geehrter Herr Gotsch.
Meine Vorfahren mütterlicherseits stammen aus Zindel Kreis Breslau und Groß Nädlitz. Es handelt sich dabei um Familien mit Namen Geldner, Mühlsteff, Kränsel. In Breslauer Archiv für Standesämter und Kirchenbücher konnte ich nur Eintragungen des Standesamtes Zindel finden. Die Einwohner scheinen anderweitig registriert gewesen zu sein. Für mich wäre interessant Quellen zu finden die Daten belegen können, nicht nur aus Standesämtern. Die Familien sind beiden Religionen angehörig. Meine Daten reichen bis 1793 zurück. Für einen Tipp zum Nachschlagen wäre ich Ihnen recht dankbar.
Für Ihre Mühe im Voraus vielen Dank.
M. Förster
Werner Samjeske Werner-Samjeske@t-online.de 8.12.2019 15:13
Ich suche Jan Wojcik aus Wroclaw/Breslau. Leider sind mir die Kontaktdaten verloren gegangen. Er müsste ca.75 Jahre alt sein, verheiratet und er hat eine erwachsende Tochter.
Wer kann mir helfen??? DANKE!!
m.gotsch goma41@gmx.de 5.12.2019 11:54
Hallo Frau Gürtner,

Nachtrag zu den Ausführungen von Herrn Grädler.

August Latzel,Breslau, Westendstr.78 ist in der Liste "Anschriften umgesiedelter Breslauer", gemeldet in: 23)Barrien 12 bei Bremen.

Freundliche Grüße aus Duisburg

Manfred Gotsch
 
1-10 von 454
nächste Seite >>
 
Impressum | Datenschutz |