skip to content

Fragen und Antworten

K
Ins Gästebuch eintragen

Bernd Grädler Bergrd@web.de 22.1.2021 17:09
Hallo Manfred, Hallo Herr Schwan,

es handelt sich sicher um einen Schreibfehler, gemeint ist bestimmt "Dambritsch", ca. 23 km westlich der heutigen Breslauer Stadtgrenze. Einige meiner Vorfahren lassen sich bis dorthin zurückverfolgen.
Im Adreßbuch des Kreises Neumarkt von 1940 ist August Schwan noch verzeichnet. Mir liegt auch ein Ortsplan vor, laut dem das Wohngebäude lokalisiert werden kann, aber offensichtlich ist es nicht mehr erhalten.

Viele Grüße
Bernd Grädler
m.gotsch goma41@gmx.de 22.1.2021 12:06
Hallo Herr Schwan,
sie sind wohl aus Versehen auf der Webseite für Anfragen die den Großraum Breslau betreffen gelandet.Den Ort gibt es in diesem Bereich nicht.Ich empfehle Ihnen die Webseiten,
Meine Ahnen.eu bzw. das Forum von Ahnen.net zu befragen.

Freundliche Grüße aus Duisburg
M.Gotsch
Friedhelm Schwan friedhelm.schwan@outlook.com 21.1.2021 17:57
Sehr geehrte Herren,
ich bin seit einiger Zeit auf der Suche nach Daten zu meinem Großvater August Schwan, der in Danbritsch lebte. Er war wahrscheinlich mehrmals verheiratet. U.a. mit Martha Baumgart (geb. Schubert. Geb. 4.08.1882, gest. 26.02.1940).Er hatte mit Martha auch einen Sohn, Georg Alois geb. 11.01.1921. Leider kann ich zu August weder Geburtsdatum, Sterbedatum, verh mit wem nicht finden.
Vielleicht können Sie mir hier helfen. Bedanke mich schon jetzt für Ihre Unterstützung.
Gruß aus
48268 Greven
Friedhelm Schwan
Bernd Grädler Bergrd@web.de 17.1.2021 13:58
Dear Ms. Bostrom,

in Breslau there were in 1908 four registry offices. The birth entries for them are online but your ancestor is not to be found. Presumably his birth is registered in registry office 3, but exactly from this registry office the birth entries from January 1908 are missing.

Kindly regards



Sehr geehrte Frau Bostrom,

in Breslau gab es 1908 vier Standesämter. Die Geburtseinträge für diese sind online, aber Ihr Vorfahre ist nicht zu finden. Vermutlich ist seine Geburt im Standesamt 3 eingetragen, aber genau von diesem Standesamt fehlen die Geburtseinträge vom Januar 1908.

Mit freundlichen Grüßen
Bernd Grädler
Bernd Grädler Bergrd@web.de 16.1.2021 18:20
Hallo Manfred, Hallo Herr Luzius,

ich glaube, dass die Sterbeurkunde 1945 bei Ancestry verfügbar ist. Ich kann sie aber nicht einsehen, da ich im Moment kein Mitglied bin.

Viele Grüße
Bernd Grädler
Julie Bostrom petejuliekb@yahoo.com 16.1.2021 00:58
Sehr geehrte Herren,
Ich versuche, eine Kopie der Geburtsurkunde meines Großvaters zu erhalten, und bin mir nicht sicher, wie ich das machen soll. Hier sind die Informationen, die ich über ihn habe.

Name: Konrad Reisner
Geburtsdatum: 2. Januar 1908 Breslau
Vater: Victor Reisner
Mutter Mela Lapidus (könnte Melitta sein)
Beruf des Vaters: Rechtsanwalt
Religion: jüdisch

Ich bin so dankbar für jede Anleitung, die Sie meiner Familie und mir anbieten können. Ich entschuldige mich für etwaige Fehler bei der Übersetzung von Google Translate ins Deutsche.
Hochachtungsvoll


Dear Sirs,
I am trying to obtain a copy of my grandfather’s birth certificate and I am not sure how to do this. Here is the information I have on him.

Name: Konrad Reisner
Date of Birth: January 2nd 1908 Breslau
Father: Victor Reisner
Mother Mela Lapidus (could be Melitta)
Father’s occupation: Lawyer
Religion: Jewish

I am so grateful for any guidance you can offer my family and I. My apologies for any errors in the translation to German from google translate.
Most sincerely,
Julie Bostrom
m.gotsch goma41@gmx.de 15.1.2021 19:43
Hallo Herr Luzuis,

in der "Breslauer Apokalyps 1945" Band 8,von Horst G.W. Gleiss Seite 1431 ist folgendes vermerkt:
Todesfälle am 7.5.1945 in Breslau mit unbekantem Bestattungsort.
Krüger Luzie (Q:Standesamt Br.1945,p.9,Reg.Nr.2496).

Freundliche Grüße

M.Gotsch
Ansgar Luzius ansgar_schauferts@yahoo.de 14.1.2021 19:26
Guten Abend Herr Gotsch und Herr Grädler,
vielen Dank, dass sie so vielen Leuten schon geholfen haben, ich hoffe, ich werde auch dazu gehören.
Ich suche mehr Informationen, wie Sterbeurkunde, Geburtsurkunde oder ähnliches zu meiner Urgroßmutter, "Lucie Krüger, geborene Horn" welche meinen Informationen nach bei dem letzten Bombenangriff auf Breslau "Ende April, Anfang Mai" ums Leben gekommen sein soll. Sie war wohl in Breslau gemeldet.
Zu ihr selbst habe ich leider keine weiteren Informationen.
Ihr Mann war Karl Friedrich Wilhelm Krüger, welcher '48 in Beckum verstarb. Es gab drei Söhne, zu welchen ich mehr Informationen hätte, falls das nützen würde.
Freundliche Grüße und bleiben sie gesund.
Ansgar Luzius
m.gotsch goma41@gmx.de 14.1.2021 15:08
Hallo Frau Pearson,

Sie erhalten von mir eine persönliche Mail.

Freundliche Grüße aus dem Duisburger Süden

M.Gotsch
Tanja Pearson-Bouasaba tanja041075@hotmail.com 13.1.2021 09:50
Einen wunderschönen guten Morgen,

mein Name ist Tanja Pearson und Ich schreibe Ihnen aus Düsseldorf bezüglich meiner Mutter welche am 05.08.1943 in Breslau als Renate Wolski geboren wurde.Die Eltern meiner Mutter sind Martha Wolski,geboren 20.03.1912,verwitwet Tschorsnig und verheiratet Umlauf und Willi Umlauf,geboren 24.05.1922.Meine Oma hatte mit Herrn Georg Tschorsnig aus erster Ehe 2 Töchter namens Gisela Irmgard Tschorsnig und Martha Tschorsnig. Geheiratet haben meine Großeltern am 03.06.1945 in Breslau. Ich weiss das mein Opa unter einen anderem Nachnamen geboren wurde und seine Mutter nach dem Tod seines Vaters neu geheiratet hat aber ich weiss leider nicht seinen geborenen Nachnamen.Ich hätte gerne einfach mehr Informationen über meine Großeltern und ob es eventuell auch eine Geburtsurkunde meiner Mutter Renate.Ich wäre Ihnen so dankbar wenn Sie irgendwelche Informationen für mich hätten. Liebe Grüße,Tanja Pearson
 
1-10 von 764
nächste Seite >>
 
Impressum | Datenschutz |